Anfahrt | Sitemap | Impressum  
       
 
 
    Geriatrische Pflege 2017/2018
    Geriatrische Pflege 2018/2019
    Intensiv-/Anästhesiepflege
       Weiterbildungskonzept
       Modulübersicht
       Organisation und Verlauf
       Theorie-Praxis-Transfer
       Prüfungen und Abschluss
       Bewerbung
       Kosten und Förderung
       Ansprechpartner
    Neuro-Rehabilitation 2018
    Notfallpflege Anerkennungskurs
    Notfallpflege
    Pädiatrische Intensivpflege
    Pflegeberatung 2018/2019
    Praxisanleitung 2017/2018
    Praxisanleitung 2018/2019
 
 

 Hanse Institut Oldenburg 
 Bildung und Gesundheit GmbH 

 Brandenburger Straße 21 A 
 26133 Oldenburg 

 Tel:  0441-36189352 
 Fax: 0441-36189354 

 info@hanse-institut-ol.de 



 
Das Hanse Institut unterstützt die
 
Das Hanse Institut ist Mitglied im Versorgungsnetz Gesundheit e.V.
 
 
   
 

FACHWEITERBILDUNG INTENSIV- und ANÄSTHESIEPFLEGE

Anerkennungsempfehlung für Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege

Empfehlung zur Anrechnung von Modulen der Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege auf Bachelor-Studiengang liegt vor

Im Rahmen des BMBF-geförderten Verbundprojektes "Aufbau berufsbegleitender Studienangebote in den Pflege- und Gesundheitswissenschaften" PuG wurde die Fachweiterbildung für Intensiv- und Anästhesiepflege am Hanse Institut Oldenburg im Hinblick auf Möglichkeiten zur Anrechnung der Module auf einen Bachelor-Studiengang begutachtet. Das Ergebnis liegt jetzt vor.

Hier finden Sie die Anrechnungsempfehlung zum Download.

 

 

 

Die Anrechnungsempfehlung wurde erstellt durch

MODULAR ZUR STAATLICHEN ANERKENNUNG

 

Nächster Start der Fachweiterbildung in 2018

 

Der nächste Kurs der staatlich anerkannten Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege am Hanse Institut Oldenburg startet am 22. Oktober 2018.

Das modular aufgebaute Konzept befähigt zur professionellen Wahrnehmung von komplexen Aufgaben in der Intensiv- und Anästhesieversorgung.

Die Weiterbildung wird auf der Grundlage der Nds. Verordnung zur Weiterbildung in den Gesundheitsfachberufen durchgeführt. 

Hier finden Sie Informationen zum Weiterbildungskonzept, zur Weiterbildungsorganisation und zu den einzelnen Modulen.

Gerne stehen wir Ihnen auch für Fragen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Unsere Ansprechpartner finden Sie hier.